Deutscher Gewerkschaftsbund

08.02.2021
DGB Frauen Regensburg

Auf den Spuren Regensburger Frauen

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Seit über hundert Jahren steht der Internationale Frauentag für die Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern. Auch der DGB und seine Gewerkschaften rufen jedes Jahr am 8. März zu Aktionen auf, mit denen auf die ungleiche Behandlung aufmerksam gemacht wird.

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Seit über hundert Jahren steht der Internationale Frauentag für die Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern.
Auch der DGB und seine Gewerkschaften rufen jedes Jahr am 8. März zu Aktionen auf, mit denen auf die ungleiche Behandlung aufmerksam gemacht wird.

In diesem Jahr ist aufgrund der Corona-Pandemie vieles anders. Doch der Kampf für die Gleichstellung aller Geschlechter hört deswegen nicht auf und der Internationale Frauentag muss auch in diesem Jahr gefeiert werden.

Deswegen haben wir uns heuer etwas Besonderes und vor allem hoffentlich „Corona-konformes“ anlässlich des Internationalen Frauentags einfallen lassen.

Wir laden Euch herzlich ein zu einer

Stadtführung zum Internationalen Frauentag

"Auf den Spuren Regensburger Frauen"

Mit Stadtführerin Irmi Kurz (VHS Regensburg)

Wer hat noch nicht von den starken Frauen Regensburgs gehört? Margarete Runtinger führte im Spätmittelalter ein großes Handelshaus und bewies kaufmännischen Sachverstand.

Oder Johanna und Luise Händlmeier, die mit süßem Senf internationale Bekanntheit erlangten. Irmi Kurz wandelt mit uns auf den Spuren engagierter Frauen der Regensburger Geschichte.

Am Sonntag, 7. März um 13 oder um 16 Uhr (Dauer jeweils ca. 2 Stunden)

Die Teilnahme ist frei! Bitte Hygiene- und Abstandsregeln einhalten!

Anmeldung bis 26. Februar 2021 mit Angabe der Wunsch-Uhrzeit an E-Mail: bayregensburg@dgb.de.

Nach Anmeldung bekommt ihr den Treffpunkt mitgeteilt.

Achtung: Die Teilnahmezahl ist auf maximal 15 Personen für jede Stadtführung begrenzt! Ihr müsst also schnell sein.

Wir freuen uns auf eine spannende Auseinandersetzung mit den Geschichten rund um die vielen engagierten Frauen aus Regensburg.

Stadtführung zum Internationalen Frauentag 2021

Stadtführung zum Internationalen Frauentag 2021 Ertl


Nach oben