Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB Kreisverband Weiden-Neustadt

 

Der DGB Kreisverband Weiden-Neustadt ging aus dem Zusammenschluss des Stadtverbands Weiden und des Kreisverbands Neustadt an der Waldnaab hervor. Er umfasst alle Mitglieder einer DGB-Mitgliedsgewerkschaft, die in Weiden und Neustadt an der Waldnaab ihren Wohnsitz haben.

 

Vorsitzender

Josef Bock (IG Metall)

jos.bock@t-online.de

 

Stellvertretender Vorsitzender

Andrea Schmid (NGG)

as160897@web.de

 

 

 


Nach oben
Vor­schrif­tend­schun­gel durch Pan­de­mie

Infektionsschutzgesetz, Kurzarbeit, Urlaub, Lohnfortzahlung – Eine Diskussionsrunde im DGB Ortskartell Windischeschenbach will aufklären.

Hofmann
Ver­sor­gung der Men­schen als The­ma

Die Versorgung der Menschen in der nördlichen Oberpfalz war Thema eines Treffens von Vize-Bezirkstagspräsident Lothar Höher, Verdi Bezirksgeschäftsführer Oberpfalz Alexander Gröbner, DGB Kreisvorsitzender Weiden/Neustadt Josef Bock und DGB Regionssekretär Peter Hofmann.

Heike Hofmann
1. Mai 2020: Gruß­bot­schaf­ten aus der gan­zen Ober­pfalz

DGB goes digital! Nachdem uns in den ersten beiden April-Wochen Grüße unserer Mai-Referent_innen erreicht haben, haben uns bis zum 1. Mai Solidaritätsgrüße unserer DGB-Kreis- und Stadtverbänd und Gewerkschaften aus der ganzen Oberpfalz erreicht.

DGB
Ta­rif-An­geln beim KV Wei­den, SV Am­berg und KV Am­ber­g-Sulz­bach

Die Kreisverbände Weiden und Amberg-Sulzbach und das Ortskartell Sulzbach-Rosenberg sowie der Stadtverband Amberg animierten die Menschen zum Tarif-Angeln. In den zahlreichen Diskussionen stellten die Kolleg_innen die Wichtigkeit der Tarifbindung heraus.

Hofmann
Ak­ti­on Ta­rif­ver­trä­ge in Wei­den

Der DGB Kreisvorstand mit Regionssekretär Peter Hofmann plante eine Aktion am Unteren Markt in Weiden. In dem aufgestellten Becken konnten Fische mit den Vorteilen eines Tarifvertrages „geangelt“ werden.

Hofmann